Langenchursdorf bei Waldenburg

Der Hauseigentümer suchte eine Möglichkeit, seinen neuen Fliesenboden, mit wenig Aufwand ohne sehr hoch zu kommen, zu erwärmen. Nach einiger Recherche und Beratungen kam das natürliche und einfache System aus Vulkangestein von Litotherm zum Einsatz. Kurze Trocknungszeit von nur einem Tag, niedriger Aufbau und die Integrierung in den vorhandenen Heizkreislauf überzeugten. Der Eigentümer ist jetzt begeistert, wie schnell das Klimatisierungssystem reagiert. "Es wird spürbar nach Minuten warm, nicht so langsam, wie man es von herkömmlichen Fußbodenheizungen her kennt..." schwärmt er.