Wärmedämmung optimieren

Wärmedämmung hilft Ener­gie zu spa­ren, sorgt für besseren Schallschutz, schützt vor sommerlicher Hitze, vermeidet Bauschäden und sorgt für wohn­ge­sun­des Raum­kli­ma. Da­mit die Wärmedämmung dau­er­haft si­cher und ef­fi­zi­ent funk­tio­niert, ist ein bau­phy­si­ka­lisch kon­struk­ti­ver Aspekt von ent­schei­den­der Bedeu­tung: Der Wärmedämm­stoff muss beid­sei­tig geschützt wer­den.

Der ideale Aufbau ist 3-lagig

  • Raum­seits der Dämmung be­fin­det sich ei­ne Luft­dich­tungs­ebe­ne, z. B. ei­ne Dampf­brems­bahn
  • Der Wärmedämm­stoff liegt in der Mit­te
  • Außen wird er durch ei­ne Wind­dich­tungs­ebe­ne, z. B. ei­ne Un­ter­deck- oder Wand­scha­lungs­bahn ab­ge­deckt

Die­ser Auf­bau sorgt dafür, dass Wit­te­rungs­ein­flüsse, Tau­was­ser, Schim­mel und Luft­durch­strömung die Leistungsfähig­keit des Bau­teils nicht ne­ga­tiv be­ein­flus­sen oder gar zu Schäden führen.


Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr

(oder nach telefonischer Vereinbarung)

Schauen Sie vorbei - wir beraten Sie gern!

Unser Onlineshop - 24h/7 Tage geöffnet