conlino Lehmfarben

bilden wertige, tuchmatte Oberflächen und besitzen ein sehr gutes Füllvermögen. Sie können auf alle saugfähigen und festen Untergründe mit der Lammfellrolle oder im Kreuzschlag mit der conlino Lasurbürste aufgebracht werden.

 

Conlino Lehmfarben bestehen aus hochwertigem, farbigem Lehm bzw. Ton, Marmormehl, Zellulose und Pflanzenstärke. Den Farbtönen Herculanum, Taufblau, Lehmblau, Palomagrau und Muschel ist das Pigment Ultramarinblau zugesetzt.

 

  • hoch deckender diffusionsoffener Decken- und Wandanstrich für den Innenbereich
  • conlino Lehmfarben lassen sich untereinander mischen oder mit Pigmenten abtönen (bis zu 8 % Zugabe)
  • Verbrauch je nach Saugfähigkeit des Untergrundes 70-130 g Farbpulver (bei stark saugenden Untergründen ist der höchste hier angegebene Verbrauch zu rechnen)
  • die conlino Lehmfarbe wird als Pulver im Eimer verkauft und ist bei trockener und kühler Lagerung mindestens 3 Jahre haltbar

 

ZURÜCK    LEHMPUTZE


conlino Lehmfarbe ist in 36 Farbtönen erhältlich, siehe conlino Farbkarte für Lehmfarben. Alle conlino Farbtöne sind untereinander mischbar. Ebenso besteht die Möglichkeit, die Lehmfarbe mit Pigmenten (bis 8 % Zugabe) abzutönen. Dabei die Pigmente vor Anrühren der Farbe klümpchenfrei direkt in das Ansetzwasser einrühren, bzw. zum Nachtönen mit etwas Wasser anschlämmen und der fertigen Lehmfarbe beimischen.

 

conlino Farbkarte downloaden

 

conlino Lehmfarbe

Hoch deckender, ökologischer Farbanstrich, mit gutem Füllvermögen. conlino Lehmfarbe bildet eine tuchmatte Oberfläche und ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend. Als trockenes Pulver im 5 kg-Kunststoffeimer abgefüllt. Einige Lehmfarben sind auch in 10 kg Gebinden erhältlich.

 

Verarbeitung:
Die Lehmfarbe wird gleichmäßig dünn aufgetragen. Für ein deckendes Arbeitsergebnis sind 2 Anstriche erforderlich. Feine und fließende Strukturen sind durch den Auftrag mit der Rolle oder dem Spritzgerät zu erreichen. Durch einen Farbauftrag mit der Lasurbürste entsteht eine Pinselstrichstruktur. Die Farbwirkung ergibt sich durch die Konsistenz der Farbe, die Anzahl der Farbaufträge und die Strukturen des Untergrundes. Es ist darauf zu achten, nur Gebinde mit der gleichen Chargennummer für zusammenhängende Flächen zu verwenden. Bei zukünftigen Renovierungen ist die conlino Lehmfarbe fast unbegrenzt mit conlino Lehmfarbe wieder überstreichbar.

 

technisches Merkblatt/ Volldeklaration